Menü:

Erzählführungen
Lesungen
Präsentationen

 

Erzähl-Führungen & Stadtspaziergänge

an der Grenze zwischen Wirklichkeit und Fantasie

Alle Erzählführungen können jederzeit zu Ihrem Wunschtermin für private oder betriebliche Feiern gebucht werden.

Ob schaurige Geschichten aus düsteren Zeiten,

von Hexen, weisen und wilden Weibern

über Halloween- oder Samain-Spuk oder

von mystischen Geschehnissen während der Raunächte,

zu berichten ist:

Ich führe auf Wasserburgs düstere Seite und webe Geschichte in Geschichten!

Nähere Informationen und Terminvereinbarung:

Tel. 08071 - 93 157 oder per email: info@picha-hoeberth.com

 Die Teilnahme an den Führungen erfolgt auf eigene Verantwortung!

 Gutscheine sind auch über den Shop des creAstro-Verlags erhältlich

 

 

Nächste Termine:
Montag, 26. Dezember 2022, 17.00 Uhr
Donnerstag, 05. Januar 2023, 19.00 Uhr
Freitag, 06. Janaur 2023, 17.00 Uhr
Stille Nacht - Raue Nacht in Wasserburg

Unheimliches geschieht in der Zeit der Raunächte, der Zeit zwischen den Jahren, der zeitlosen Zeit:

Wenn der Wode mit seinen wilden Reitern vom nächtlichen Himmel herabfährt, die hohe Frau Percht mit ihren seligen  Heimchen über die verschneite Erde wandert, wenn die Wilde Schifffahrt auf dem Inn beginnt und die Geister des Jenseits ihr Unwesen treiben... dann gibt es auch in Wasserburg viele Geschichten zu erzählen.

Treffpunkt: Vor dem Rathaus (Marienplatz)

 

Samstag, 25. März 2023, 17.00 Uhr

Wasserburg - schaurig & schön

Die kleine Innstadt von ihrer gruseligen Seite - An der Grenze zwischen Wirklichkeit und Fantasie webt sich Geschichte in Geschichten, wenn aus den düsteren Kapiteln der Historie berichtet wird, vom magischen Weltbild unserer Ahnen, von tragischen Hexenprozessen und unerklärlichen Begebenheiten.

Treffpunkt: Vor dem Rathaus 

 

Sonntag, 30. April 2023, 19.00 Uhr
Hexe, Weise, Wildes Weib

Walpurgis-Führung in Wasserburg - historische Hintergründe und mythologische Quellen, magische Rezepte, okkulte Geheimnisse und spannende Geschichten über die Hagazussa, die mystische Zaunhockerin, die den Beweis antreten, dass auch in unserem beschaulichen Wasserburg die Hexen einst ihr Unwesen trieben. 

Beginn: 19.00  Uhr

Treffpunkt: Ecke Salzsenderzeile/Färbergasse in Wasserburg

 

 

(nach oben)

 

Erzählveranstaltungen/Lesungen/Vorträge

 

Donnerstag, 12. Januar 2023, 19.30 Uhr

"Mystische Wintergeschichten"

Klinik St. Irmingard, Prien

 

Montag, 16. Januar 2023, 19.00 Uhr

"Mystische Wintergeschichten"

Simssee Klinik, Bad Enddorf

 

Donnerstag, 09. Februar 2023, 19.30 Uhr

"Am Spinnrad der Zeit"

Klinik St. Irmingard, Prien

 

Montag, 20. Februar 2023, 19.00 Uhr

"Spieglein, Spieglein..."

Märchen als Spiegel des Lebens

Simssee Klinik Bad Enddorf

 

Donnerstag, 09. März 2023, 19.30 Uhr

"Spieglein, Spieglein..."

Märchen als Spiegel des Lebens

Klinik St. Irmingard, Prien

 

Montag, 20. März 2023, 19.00 Uhr

"Am Spinnrad des Lebens"

Geschichten im Jahreskreis

 

 

 

 

Literaturkreis 13:13

Jeden 2. Mittwoch finden die Mittagslesungen bei Buch Herzog statt. Im Mittelpunkt stehen nicht nur Werke fremder Autoren sondern auch eigene Kreaitivtät und Freude am Schreiben. Wer lesen will, bitte anmelden (Tel. 08071 93 157). Der Eintritt ist frei.

Beginn: 13:13 Uhr

Treffpunkt: Buch Herzog, Wasserburg, Salzsenderzeile

TERMINE:

04. Januar

18. Januar

01. Februar

15. Februar

01. März

15. März

29. März

 

Die Reihe der

"Mittwochs-Geschichten"

in der Geriatrie in der Simssee Klinik (klinikintern) wird auch 2023 fortgesetzt.

TERMINE:

11. Januar

25. Januar

08. Februar

22. Februar

08. März

22. März

 

 

(nach oben)

 

Buch- und Bildpräsentationen

Samstag, 22. Oktober 2022, 10. - 18.00 Uhr

"Kunstrausch"

Bücher + Fotografien aus dem Grenzbereich zwischen Wirklichkeit und Fantasie

Gemeinschaftsausstellung im Umspannwerk Wasserburg

 

(nach oben)

 

 

Für weitere/aktuelle Informationen bitte in den Newsletter eintragen!